Über Kulturvergnügen
Programm

Betreutes Trinken "Schnaps am Hafen"

Schnapskasino - Geistige Getränke


Jetzt diese Tour buchen

 

Schnapskasion! Spirituosen probieren im Alten Dortmunder Hafenamt.

Zur Trinkkultur des Ruhrgebiets gehört nicht nur das Pils. Komplett ist ein ‚Herrengedeck’ erst mit einem ‚Kurzen’ dazu! Dortmunder Brennereien destillieren und brennen seit über 100 Jahren vielfältige Produkte. Auch in Hafennähe befindet sich heute noch eine der alten Brennereien. Oft sind es bäuerliche Betriebe, die nebenbei eine Brennerei betreiben. Ihr Getreide brachten die Bauern in den Hafen zur Mühle, wo es gemahlen wurde. Wo einst die große Mühle stand fahren heute Containerbrücken tonnenschwere Container hin und her. Aber die Getreidesilos sind noch da und Getreide wird noch heute verschifft.

Serviert werden lokale & regionale Brände, gespickt mit historischen Kuriositäten, aktuellen Trends und kombiniert mit leckeren, typisch westfälischen Tapas.

Informationen zum Ablauf:

Termine für Gruppen auf Anfrage.

Dauer: ca. 2 Stunden.

Kosten für Gruppen ab 18 Personen 756 EUR pauschal. Jede weitere Person zahlt 40 EUR.

Leistung: acht lokale & regionale Schnäpse, darauf abgestimmte anregende kleine Speisen, erfrischend vorgestellt von einer Kennerin, in maritimer Atmosphäre mit viel Vergnügen serviert. KEIN Verkauf!

Treffpunkt: IM Alten Hafenamt | Sunderweg 130 | 44147 Dortmund.

Kulturvergnügen kann den Besuch des Alten Hafenamtes und des Kaiserzimmers, exklusiv anbieten, da das Haus für die Öffentlichkeit gesperrt ist.

Anfragen telefonisch unter 02 31-477 05 32 oder per E-Mail info@kulturvergnuegen.com

Anreise:
U-Bahn Linie 47 Richtung Westerfilde Haltestelle ‚Hafen’ (Gegenrichtung Aplerbeck), auf die Brücke und dann rechts.

Parkplätze vor Ort bzw. auf der Kanalstraße.