Über Kulturvergnügen
Programm

Rüttenscheid - Ruhrpott Diplom

Für de Tradition, Ihre Erhaltunk und so watt allet


Jetzt diese Tour buchen

 

Stahlharte Arbeit, Grubengold und goldener Gerstensaft – diese Kombination hat Essen groß gemacht. Stahlarbeit, Zechen und Brauwirtschaft gehören im Revier zusammen, denn in den Werken und Gruben war es heiß, die Arbeit hart und die Luft trocken. Die Männer hatten Durst – viel Durst. Und die Brauereien haben dafür gesorgt, dass der Durst gestillt wurde.

Informationen zum Ablauf:

Termine für Junggesell(inn)en nach Absprache.

Kosten für Gruppen bis 16 Personen 600 EUR pauschal. Jede weitere Person zahlt 36 EUR.

Dauer: ca. 1,5 Stunden.

Mit dabei: ne Flasche Bier 0,33l, nen Bütterken mit Schmalz, nen Schnäpschen und viel Vergnügen.

Rollstuhl (Rollator) kein Hindernis!

Treffpunkt: Siechenhauskapelle | Rüttenscheiderstraße 145 | 45130 Essen.

Endpunkt: Rüttenscheider Hausbrauerei/Girardet Haus | Girardetstraße 2 | 45131 Essen.

Ein Stadtgang mit viel Vergnügen, Bier und Schnaps und ‚Steigerlied’.

Die Tour findet draußen und bei jedem Wetter statt. Entsprechende Kleidung wäre passend.

Hunde können mitgehen.

Anfragen telefonisch unter 02 31-477 05 32 oder per E-Mail info@kulturvergnuegen.com

Anreise:

  • U-Bahn Haltestelle in Rüttenscheid ‚Martinstraße’.
  • Parkplatz Heymannplatz | 45130 Essen.
  • Parkhaus Bertholdstraße | Bertholdstraße 14 | 45130 Essen.