Bierspaziergang durch Dortmund

Export, Pils oder Helles?

Warum ist Dortmund eigentlich keine Bierhauptstadt mehr? Was haben die Bergmänner und Stahlarbeiter damit zu tun? Und wie haben wir unser Stößchen verloren und wiedergefunden? Lasst uns gemeinsam Antworten finden auf einem vergnüglichen Bierpaziergang.

Inklusive: vier Stößchen, nen Bütterken mit Schmalz, nen Schnäpschen und viel Vergnügen.

Anmeldung erforderlich.

Informationen zum Ablauf

Treffpunkt:

Kirchhof Propsteikirche | Propsteihof 3 | 44137 Dortmund

Endpunkt:

Einkehr | Hansastraße 11 | 44137 Dortmund

Dauer:

90 Minuten

Kosten:

Öffentliche Führung:
26 EUR pro Person
Mindestteilnehmerzahl 16 Personen
Umtausch / Rücknahme der Tickets nicht möglich

Gruppenführung:
Gruppen bis 14 Personen 350 EUR pauschal -
jede weitere Person zahlt 26 EUR
Termine für Gruppen nach Absprache

Anfragen:

Telefon: 0231 - 477 05 32
E-Mail: info@kulturvergnuegen.com
(Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer für Rückfragen mit an!)

Dies & Das:

Termine für Junggesell*innen nach Absprache 
Rollstuhl / Rollator kein Hindernis
Wetterfeste Kleidung ist zu empfehlen
Hunde können mitgehen
Für Gruppenbuchungen an Sonn- und Feiertagen berechnen wir 15% Aufschlag!

Gutscheine

Gutscheine für diese Stadtführung erhalten Sie im
KULTURVERGNÜGEN Büro, Eisenmarkt 1,
44137 Dortmund. Gegen 4,50 EUR zusätzlich
senden wir Ihnen diese auch gerne per Post zu.

Bierspaziergang durch Dortmund  - Export, Pils oder Helles? -  Warum ist Dortmund eigentlich keine Bierhauptstadt mehr? Was haben die Bergmänner und Stahlarbeiter damit zu tun? Und wie haben wir unser Stößchen...

Öffentliche Termine:

<< Angebot unverbindlich anfordern >>
AnrufenKontaktFacebook