FREUNDLICHER HINWEIS: ALLE FÜHRUNGEN BIS 1. NOVEMBER 2020 FINDEN STATT !!!
Die aktuelle Coronaschutzverordnung ist bis zum 31. Oktober 2020 gültig und auch in dieser Fassung umzusetzen. Die neue Verordnung liegt erst am Montag vor, bis dahin gelten die Bestimmungen der aktuellen Verordnung.
Deshalb werden wir, wie in den vergangenen Tagen und Wochen auch, mit dem gebotenen Respekt vor der Pandemie und alle aktuellen Sicherheits- und Hygienevorschriften befolgend, die Stadtführung durchführen.
Bitte bringen Sie hierfür unbedingt einen Mund-Nasenschutz mit, denn in einigen Straßen und auf bestimmten Plätzen herrscht eine Sonderregelung der Stadt.
Bitte teilen Sie auch Ihrer Begleitung mit, dass wir es so handhaben, dass die häuslichen Gemeinschaften beieinander stehen und dann bitte ihrerseits den Abstand zu den anderen häuslichen Gemeinschaften einhalten.
Da wir zur Sicherung der Rückverfolgung verpflichtet sind, bitten wir höflich darum, dass Sie uns einen gesonderten Zettel oder ein Schriftstück mitbringen mit folgende Daten aller Teilnehmer: Name, Adresse, Telefonnummer. Wir freuen uns auf einen vergnüglich-informativen Rundgang!
Vielen Dank für Ihr Verständnis - bleiben Sie munter und wohlauf! Euer Team von Kulturvergnügen

Ausblenden

Radtour durch den Dortmunder Hafen

Ruhrgebiet live – erfahren und erleben!

Erleben Sie Industrie vor Ort, aktuelle Entwicklungen und moderne Technik. Genießen Sie Geschichten und Anekdoten, präsentiert an einzigartigen und romantischen Orten. "Erfahren" Sie Informatives über den größten Kanalhafen in Europa.

Nach einem Rundgang durch das Alte Hafenamt beginnt die Tour von der Stadthafenbrücke aus mit dem Rad in Richtung Kohlenweg und zum Südhafen. Anschließend weiter zum Kohlen-, Marx- und Mathieshafen. Über Industrieflächen, vorbei an Verladehallen und Kranbrücken fahren wir bis zum Petroleumhafen. Mit einer Pause im Fredenbaumpark endet die kleine Tour.

Nach Absprache kredenzen wir gerne für Sie in einem typischen Gartenlokal einen deftigen Eintopf, Heringsstipp oder ein anderes leckeres Essen Ihrer Wahl!

Informationen zum Ablauf

Treffpunkt:

IM Alten Hafenamt | Sunderweg 130 | 44147 Dortmund.

Dauer:

ca. 120 Minuten

Kosten

Öffentliche Führung:
16 EUR pro Person
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.

Gruppenführung:
Gruppen bis 16 Personen 250 EUR pauschal
jede weitere Person zahlt 15 EUR.
Fahrstrecke: ca. 7 km.

Optional:

Gerne servieren wir Ihnen vor der Radtour:
Kaffee & Kuchen (5 EUR p. P.)
Eine Schmalzstulle & ein Bier 0,33l (5 EUR p. P.)
Brot & Hering & ein Bier 0,33l (5 EUR p. P.).

Dies & Das:

Termine für Gruppen jederzeit nach Absprache
Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung
Kulturvergnügen stellt KEINE Fahrräder!
Leichter Schwierigkeitsgrad mit einer Steigung an der Franziusbrücke
Das Betreten und Befahren des Hafengeländes geschieht auf eigene Gefahr
Auch längere Fahrtstrecken möglich

Fragen? Fragen!

Telefon: 02 31 - 477 05 32 
Oder schreiben Sie uns
(Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer für Rückfragen mit an!)

 Erleben Sie Industrie vor Ort, aktuelle Entwicklungen und moderne Technik. Genießen Sie Geschichten und Anekdoten, präsentiert an einzigartigen...

Öffentliche Termine:

2021

Sonntag, 1. August um 14:00 Uhr - Jetzt diese Tour buchen >>

<< Unverbindliches Angebot anfordern >>
AnrufenKontaktFacebook