Freundlicher Hinweis für alle Teilnehmer*innen: Unsere Touren dürfen wieder stattfinden.
Bitte denken Sie daran, einen Mund-Nase-Schutz mitzuführen. Es besteht eine Tragepflicht in den Räumen von Gebäuden, wie zum Beispiel dem Alten Hafenamt.
Außerdem muss während der Tour der gebotene Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu den Teilnehmer*innen anderer häuslicher Gemeinschaften eingehalten werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis - bleiben Sie munter und wohlauf!

Ausblenden

Stadtführung & Erlebnistour: Hörder Fackeln

Die romantische Seite der Industriekultur

Der Strukturwandel hat das Bild von Hörde verändert. Die Zeiten von Erz und Stahl sind lange vorbei und der Name Phönix steht heute für hochmoderne Mikro- und Nanotechnologie und sogar für Erholung. Nach einem kurzen Blick auf den Hochofen geht es im Schein der Fackeln vorbei an den zwei mächtigen Widerlagern des Viadukts der ehemaligen Schlackenbahn und weiter mit freiem Blick auf die neue Emscher und auf den feurigen Elias!

Anmeldung erforderlich.

Informationen zum Ablauf

Treffpunkt:

Robert-Schumann-Straße Ecke Konrad-Zuse-Straße | 44263 Dortmund

Endpunkt:

Bergmann Brauerei | Elias Weg | Dortmund

Dauer:

90 Minuten

Kosten:

15 EUR pro Person
Kinder von 6 bis 16 Jahren zahlen 5 EUR
Kinder bis 6 Jahre frei
Mindestteilnehmerzahl 16 Personen

Gruppen bis 18 Personen 280 EUR pauschal
Jede weitere Person zahlt 15 EUR.

Dies & Das:

Termine für Gruppen jederzeit nach Absprache
Rollstuhl & Rollator nicht geeignet
Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung
Hunde können mitgehen

Gutscheine:

Gutscheine für diese Stadtführung erhalten Sie
im Kulturvergnügen Büro, Eisenmarkt 1 in 44137 Dortmund.
Gegen 3,50 EUR zusätzlich senden wir Ihnen diese auch gerne per Post zu.

Fragen? Fragen!

Telefon: 02 31 - 477 05 32 
Oder schreiben Sie uns
(Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer für Rückfragen mit an!)

FacebookKontakt