Dortmund im Mittelalter

Stadtführung | Nachtwächter | Henker | Äbtissin | Gaunern | Spielleuten | Pestmeister | Stadttour

Als freie Reichsstadt Tremonia war Dortmund im Mittelalter eine wichtigste Hansestadt in Westfalen, die selbst von Königen und Grafen besucht wurde. Die alte Zeit hat in der einst so prächtigen Stadt Spuren hinterlassen, ebenso wie ihre Bürger, Händler, Gesinde und auch Gauner.

Begleiten Sie den Nachtwächter durch die Gassen der Stadt, entdecken Sie mit Meister Herrmann die alten Folterplätze oder hören Sie von Charlotte von Ascheberg die alten Geschichten über den Stadtpatron Reinoldus, den Hansekaufmann Klepping, einen versuchten Verrat und über jenes westfälische Traditionsgericht, das noch heute in aller Munde ist.

AnrufenKontaktFacebook